English

AURUM ORKAN aktiv

Mittlerweile hat fast jeder D/A Wandler, jedes Streaming Gerät etc. einen hochwertigen in der Lautstärke regelbaren Ausgang.

AURUM ORKAN aktiv

ein Sturm mit 320 Watt

Mittlerweile hat fast jeder D/A Wandler, jedes Streaming Gerät etc. einen hochwertigen in der Lautstärke regelbaren Ausgang. Was liegt da näher, als unser meistverkauftes Produkt aus der AURUM Reihe vollaktiv auszubauen?

Um unserem eigenen Anspruch gerecht zu werden, haben wir wieder einmal Nägel mit Köpfen gemacht: Bässe, Mitten und Höhen bekommen ihre eigenen Verstärker, sauber gefiltert von der High-End Vorstufe und vielfältig einstellbar. Für die enormen Leistungsanforderungen im Bass und Grundtonbereich wurden hochmoderne Class-D Endstufen eingesetzt, für die herausragende Feinzeichnung und Klarheit des quadral typischen Bändchenhochtöners eine eigens entwickelte Analogendstufe.

Um die Vorteile der verlustfreien Ankopplung an die Verstärker vollständig auszuschöpfen, spielt in der ORKAN aktiv der herausragende Mitteltöner der AURUM TITAN. Mit extrem starkem Magnet in Verbindung mit der Hochleistungsendstufe spielt dieser Mitteltöner in einer eigenen Liga. Seine superbe Dynamik und unglaublich detailverliebte Auflösung des Mitteltonbereichs wird durch die langhubigen, klirrarmen Tieftöner und den brillianten Bändchenhochtöner adäquat begleitet.

Diese hervorragenden technischen Details wurden dann in ausgiebigen Hörsitzungen zu einem homogenen Ganzen verschmolzen. Nichts sticht hervor oder fällt ab, alles hat seinen Platz und ist doch Teil einer Gesamtheit. So wird Musik hören zum Hochgenuss, denn die Selbstverständlichkeit und Dynamik, mit der die ORKAN aktiv jede Nuance in der Musik zum Vorschein bringt, ist atemberaubend und entspannend zugleich.

Technische Daten:

TECHNIK intern

1. Ein schaltbarer Hochpass versetzt den Hörer in die Lage, zu wählen, ob er einen erweiterten Tiefbass bevorzugt oder eher einen gesteigerten Maximalpegel. Außerdem kann eine höhere Einsatzfrequenz dazu führen, dass starke Raumresonanzen unter 50Hz deutlich reduziert werden. Desweiteren ergibt sich durch diese Schaltung ein zusätzlicher Subsonicfilter, wodurch der Lautsprecher bei extremen Tiefbässen entlastet wird. Aus den Graphiken 1 und 2 wird ersichtlich, dass dieser Filter in Neutralstellung keine Auswirkung hat und die geschalteten Hochpässe für ALTAN und ORKAN individuell abgestimmt sind.

2. Der sogenannte semi-parametrische Equalizer gibt die Möglichkeit, ganz gezielt einen schmalen Frequenzbereich zu bearbeiten. Mit der fest eingestellten Bandbreite von 1/3 Oktave und frei wählbarer Frequenz und Pegel können sowohl Raumkorrekturen vorgenommen werden als auch individuelle Klanganpassungen. Insbesondere in Verbindung mit dem schaltbaren Hochpass ergeben sich enorme Möglichkeiten, aufstellungsbedingte Probleme zu lösen.

Warum Aktiv-Lautsprecher?

Bei passiven Lautsprechern gibt es nur die Möglichkeit, den Pegel in einem Frequenzbereich abzusenken. Dies führt zu erheblichen Verlusten der Verstärkerleistung und der Entwickler kann den Frequenzgang nur sehr eingeschränkt im Detail justieren.
Im Gegensatz dazu können bei einem Aktivlautsprecher mit nur sehr geringem Aufwand viele beliebige Filter und Klangregler eingesetzt werden, die dann jeweils mit einem eigenen Verstärker jeden einzelnen Schallwandler direkt ansteuern. Damit ist es möglich, den Gesamtlautsprecher sehr genau abzustimmen. Und da durch die Filter keine Verluste auftreten, spielt eine Aktivbox bei gleicher Verstärkerleistung deutlich dynamischer.
Ein weiterer Vorteil, den wir bei unseren Aktiv-Modellen geschickt nutzen, ist die Möglichkeit, dass der Besitzer feine und sehr genaue Klanganpassungen vornehmen kann. Hiermit kann er entweder Probleme, die im individuellen Raum auftreten, eliminieren oder einfach nuanciert den Klang an den Musikstil bzw. an den persönlichen Geschmack anpassen.

 

 

 

mehr lesen
Prinzip Druckkammer/Bassreflex
Hochtöner Bändchen
Mitteltöner 1 x 170 mm Ø ALTIMA ®
Tieftöner 2 x 170 mm Ø ALTIMA ®
Eingangsimpedanz (XLR) 47 kOhm
Eingangsempfindlichkeit (XLR) 100mV/87dBSPL
Eingangsimpedanz (Line) 33 kOhm
Eingangsempfindlichkeit (Line) 100mV/87dB SPL
Max. Eingangsspannung (XLR / RCA) 6V / 6 V
Ausgangsleistung (Gesamt) 320 W (3 Endstufen)
Harmonische Verzerrungen <0.05%
Frequenzgang 28 Hz - 65.000 Hz
Unsymmetrisch (Unbalanced) 1 x RCA
Symmetrisch (Balanced) 1x XLR
Schutzschaltungen Temperatur, Überlast
Auto off (Stand by) nach 90 Minuten ohne Signal
Leistungsaufnahme Normalbetrieb 14,3 W
Leistungsaufnahme Vollaussteuerung 350 W
Stand-By-Schaltung <0,2 W
Versorgungsspannung (V) 100V/115V ~60Hz, 230V ~50Hz
Maße (HxBxT) 102,2 x 22,2 x 44,8 cm
Gewicht 32,6 kg

Galerie

AURUM ORKAN AKTIV - Weiß Hochglanz
AURUM ORKAN AKTIV - Weiß Hochglanz
AURUM ORKAN AKTIV - Schwarz Hochglanz
AURUM ORKAN AKTIV - Schwarz Hochglanz
In einer von mehr als 190 möglichen RAL-Farben lackierbar
In einer von mehr als 190 möglichen RAL-Farben lackierbar
Farbe/Ausführung
Farbe/Ausführung
  • Individual

AURUM ORKAN aktiv
im Test

AREA DVD

AREA DVD, 03/2016

AURUM ORKAN Aktiv

„Imperator des Klangs“ – AURUM ORKAN Aktiv im AREA DVD-Test

Der Test unserer großen Aktiven beginnt mit der Frage: „Quadral Aurum Orkan Aktiv – heftige Windböe oder laues Lüftchen?“ Liest man weiter unten das Fazit, ist die Antwort zumindest in punkto Klang sehr eindeutig: „Klanglich setzt die Quadral Aurum Orkan Aktiv die Maßstäbe bei allen bislang getesteten Aktivlautsprechern. Grob- und Feindynamik, absolut schlüssige, homogene Auslegung, exzellenter Bassbereich, überragende Stimmwiedergabe, feine Differenzierung akustischer Ebenen und eine grandiose Pegelfestigkeit: Wem es nur um maximale Audio-Performance geht, kann hier bedenkenlos zuschlagen, wenn die finanziellen Ressourcen vorhanden sind. Dass wir leider trotzdem nicht eine Referenz oder gar ein Masterpiece vergeben können, liegt an den Ausstattungs-Defiziten: Keine Vorverstärkersektion, kein USB-DAC, kein Bluetooth. Auch, wenn das manche Audio-Fans nicht interessieren wird, so denken wir doch, dass für den immensen Kaufpreis diese Features an Bord sein sollten.“

Der abschließende Satz der Testredaktion: „Unangefochtender „Imperator des Klangs“ mit Ausstattungs-Defiziten“ und die Note „Überragend“ (Aktivlautsprecher Luxusklasse)

Den kompletten Test vom 16. März 2016 lesen Sie hier: www.areadvd.de/tests/test-quadral-aurum-orkan-aktiv-heftige-windboee-oder-laues-lueftchen/

 

 

hifistatement.net

hifistatement.net, 01/2014

hifistatement.net, 31.01.2014

"STATEMENT
Für mich ist Quadrals Orkan aktiv ein großartiger, gelungener Lautsprecher, dessen Besonderheiten zunehmend Freude machen, je länger ich damit höre. Die gemäldegleiche Darstellung des musikalischen Geschehens erlaubt emotional ein tiefes Eintauchen in die Musik, weil Klangfarben, Durchsichtigkeit, Natürlichkeit und Dynamik ebenso begeistern."

Den kompletten Testbereicht können Sie hier nachlesen

Hi-Fi World UK

Hi-Fi World UK, 11/2013

Hi-Fi World UK, November 2013

Testurteil: "outstanding – amongst the best"


"Verdict:
A well designed active loudspeaker with tight, powerful bass, good adjustability, perfect accuracy and highly detailed treble from a ribbon tweeter."

5 von 5 Sternen

Stereoplay

Stereoplay, 10/2013

Stereoplay 10/2013

Fazit:

„Überragend riesig, neutral und vollwertig klingende Aktivbox. Mit saftigem Bass und liebevoller Durchzeichnung in den Höhen aber alles andere als langweilig, dank flexibler Ortsfilter in der Praxis sehr gut an die Raumakustik anpassbar.“

Stereoplay Testurteil:

Klang: Spitzenklasse 60 Punkte
Gesamturteil: sehr gut 82 Punkte
Preis/Leistung: überragend