AURUM C8

Nicht vorrätig

Unser AURUM C8 Referenz-CD-Spieler sorgt durch seinen kompromisslosen Aufbau dafür, dass die Bits & Bytes einer Audio-CD ihre musikalische Kunst absolut ungetrübt entfalten. Besonders verzerrungs- und rauscharm durch BI-FET Operationsverstärker für größte Frequenzbreite und deutliche Erhöhung der Dynamik in der Musikwiedergabe.

Nicht vorrätig

1,700.00

Stückpreis / UVP*
Kategorie:
*Unverbindlicher Verkaufspreis

Beschreibung

Daten & Fakten

Störungsschutz:
• Class-A Ausgangsstufe für ein verzerrungsarmes Klangbild und große Klangnatürlichkeit.
• Störungsfreier Betrieb auf höchstem Niveau durch einzeln entkoppelte Sektionen.
• Getrennte Netzteile für die Standby Stromversorgung und Digital- und Analogbaugruppen.
• Der breitbandige Netzfilter löscht externe symmetrische Störungen aus dem Stromnetz und asymmetrische Störungen von Gehäuse und „Masseleitung“.
• Störendes Brummen des Ringkern-Transformators wird durch einen zusätzlichen Filter verhindert.

Lasereinheit:
• Permanent automatischer Abgleich der Lasereinheit (durch das kontinuierliche Justieren von Fokus, Tracking und EF-Balance des Digitalteils spielt das Gerät auch nach Jahren alle CDs äußerst präzise ab).
• Zusätzlicher Schwingungsschutz.

Digitale Signalverarbeitung:
• Burr Brown D/A Converter mit 24bit/192KHz.
• Bessel-Filter zur optimalen Impulsübertragung für bestes Klangverhalten.
• Masterclock-Generator für abermals erhöhte Präzision (damit hebt er sich von anderen CD-Spielern seiner Klasse ab).
• zusätzliche Klangverbesserung und Temperaturstabilität.
• Reclocking-Konzept für alle relevanten Stufen und höchste Genauigkeit bei der Taktung.

Zusätzliche Information

Analogausgang unsymmetrisch 0dBr

2,0V

Geräuschspannungsabstand

Cinch -92dB unbewertet

Harmonische Verzerrungen

<0,005%

Frequenzgang

1Hz-22kHz(-3dB)

Netzanschluss

115V/230V umschaltbar

Stand-By-Schaltung

< 0,35 W

Ausgänge

1 Paar analog Cinch, 1x koaxial digital

Maße (HxBxT)

45,3 x 8,2 x 30,5 cm

Gewicht

6,80 kg

Testberichte